Am 30. September 2015 wurde aus den Klassenelternsprecher der Elternbeirat für das Schuljahr 2015/2016 gewählt.

Als 1. Vorsitzender wurde Herr Michael Raithel gewählt, seine Stellvertreterin ist Frau Ulrike Fleißner.

 

Termine:

3. Sitzung am 04. April 2016 um 19.00 Uhr im Lehrerzimmer

 

Auf dem Weg über den Elterbeirat haben die Eltern die Möglichkeit, ihre Wünsche, Anregungen und Vorschläge zu bündeln und sie mit der Schulleitung zu diskutieren.

Nach dem Willen des Gesetzgebers wirkt der Elternbeirat in allen Angelegenheiten, die für die Schule von allgemeiner Bedeutung sind, beratend mit. Seine Hauptaufgabe ist es, das Vertrauensverhältnis zwischen Eltern, Lehrkräfte und Schulleitung  - die alle gemeinsam für die Bildung und die Erziehung der Schüler verantwortlich sind - zu pflegen und zu vertiefen. 

Was unterstützt der Elternbeirat und woran beteiligt er sich?    

Im letzten Schuljahr:
  • Am 04.12.2014 fand die Weihnachtsfeier statt, hierbei übernahmen wir die Bewirtung mit Lebkuchen und Punsch. Um eine Spende für den Elternbeirat wurde gebeten. 
  • Bewertung und Prämierung im Wettbewerb um das "schönste Klassenzimmer"
  • Bewirtung beim Schulfest
Im aktuellen Schuljahr:
  • Anschaffung eines Monitors zur Darstellung des Vertretungsplans in der Pausenhalle
Zum Seitenanfang