schulberatungMGruber

Martin Gruber,
Beratungslehrer

Sprechstunde:

Mittwoch, 10.00 - 11.30 Uhr (bitte Voranmeldung)
oder nach Vereinbarung (Telefon 09251 - 5434)

Schulberatung Oberfranken
Mittelschule Münchberg-Poppenreuth
95213  Münchberg

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

seit Beginn des Schuljahres 2004/2005 bin ich als Beratungslehrer für Grund- und Mittelschulen im Raum Münchberg tätig. Gleichzeitig unterrichte ich in der Mittelschule Münchberg-Poppenreuth als Klassenleiter der 9a.

Die Beratungslehrer sind Teil der staatlichen Schulberatung, die im Bayerischen Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) festgeschrieben ist. Sie sind gesondert ausgebildet und stehen den Schülern und Eltern an den Schulen vor Ort zur Verfügung. Erster Ansprechpartner in Fragen der Ausbildung und Erziehung der Kinder bleibt jedoch die jeweilige Klassenleitung.

 

Der Beratungslehrer hilft die unterschiedlichen Bildungswege überlegt zu nutzen und berät ...

... bei der Wahl der Schullaufbahn,

... bei der Wahl von Fächern und Ausbildungsrichtungen innerhalb einer Schulart,

... bei der Entscheidung, welcher Schulabschluss angestrebt werden soll,

... bei der Vorbereitung auf die Wahl eines späteren Berufs oder Studiums.

 

Der Beratungslehrer hilft Schulprobleme zu klären und zu bewältigen

      • Hilfe bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten,
      • Information über die Möglichkeit, von einer Schulart zur anderen oder einer Ausbildungsrichtung in eine andere zu wechseln.

Die Arbeit des Beratungslehrers ist neutral, kostenfrei und vertraulich.

Bitte melden Sie sich telefonisch vorab über das Sekretariat der Mittelschule Poppenreuth (Tel.: 09251 / 5434) zur offiziellen Sprechstunde an (siehe oben) oder vereinbaren Sie mit mir einen anderen, für Sie geeigneten Termin.


Mit freundlichen Grüßen

Martin Gruber
Beratungslehrer

mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang